Freitag, 1. März 2013

Das gibts noch nicht...

... das Hemdchen das meiner Tochter nicht aus der Hose rutscht! Sie hustet und prustet ja auch nicht wenig zur Zeit... Und ständig dieser kleine freiliegende Rücken/Bauch... 100 mal Hemdchen reinstecken - 100 mal wieder frei... Was tun? Mir ist eingefallen, dass es Schwangeren  manchmal ähnlich geht. Ok, also ein Bauchband! Und was soll ich sagen? Es funktioniert!
Ein modischer Trend? Wohl eher nicht...  Als Maß habe ich eine Jeans genommen. Sollte es noch ein weiteres Bauchband geben, würde ich es etwas weiter nähen - aber sie kann es tragen;) Hauptsache, der Rücken ist schön warm!

Schnitt: gibts nicht, wie ein Loop genäht
Stoff: Vorderseite Reste Stück aus einer Überraschungstüte von "Michas Stoffecke" und rot-weiß-melierter Jersey, vom örtlichen Händler 

Dieser großartige Wärmetrend geht dann mal zur Meitlisache  . Vielleicht erwärmt sich ja noch wer dafür?! Obwohl, heut hab ich sie gesehen, die Sonne... Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!

Kommentare:

  1. Hey, habe dich bei den Meitlisache entdeckt! Willkommen in der Bloggerwelt, schön bist du auch da!
    Das Bauchband finde ich eine sehr gute Idee, danke!
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Warum kein neuer Trend? Der Erfolg gibt dir doch auf voller Linie Recht, und Lagenlook ist eh chick. Ich finde es super Klasse!
    Sei lieb gegrüßt! Andrea

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!