Dienstag, 15. August 2017

Brustbeutel

Meine Tochter brauchte für 
ihre Klassenfahrt einen Brustbeutel.

Eigentlich sollte der gekauft werden
(selbstgenäht ist ja nicht immer so cool...
zumindest nicht mehr mit neun Jahren...).

Wir haben aber keinen 
schönen Brustbeutel gefunden. 

Also durfte ich
(nach klaren Vorgaben)
doch selber nähen.

Die Stickdatei (von Rockqueen)
wurde natürlich selbst ausgesucht...
(Ist "nur" das gespiegelte Motiv 
von den Schlüsselanhängern...)

Ich kann euch sagen,
das war eine Übung in Geduld!

Aber das Ergebnis spricht für sich:


Aus Kunstleder in Lieblingsfarbe.


Vorgabe war; mindestens ein Reißverschlussfach.
Macht ja auch Sinn. Sonst ist die Gefahr,
das wertvolle Taschengeld zu verlieren, viel zu groß!

Dazu gab es dann noch einen passenden Kofferanhänger.
Auf der Rückseite ist der Name aufgestickt.


Nur für den Fall, das noch jemand den gleichen Koffer hat,
kann man den eigenen sofort erkennen.

Denn so etwas hat sonst Niemand.
Ich bin die beste Mutter der Welt
und selbstgenäht ist superduper Extraklasse!

Was will man mehr?

Ab zur Dienstagsrunde:

und zu den Stickfreuden.
Euch allen liebe Grüße
Eure Julia

Sonntag, 13. August 2017

Minieinblick

Das diesjährige Kreativbloggerwichteln von LunaJu
läuft auf Hochtouren und bereits seit einiger Zeit,
gibt es erste Einblicke zu erhaschen...

Ich muss gestehen, ich hab noch nicht so viel fertig...
Ist ja auch noch ein bisschen Zeit; von daer bleib ich entspannt!

Aber so einen Minieinblick möchte ich schon liefern:


Bei dem Teaser bleibt noch genügend
 Spielraum für die Phantasie!

Kommt gut in die neue Woche,
liebe Grüße
Eure
Julia

Dienstag, 8. August 2017

Endlich Schulkind

Die Schultüte meiner Tochter 
hab ich ja hier schon gezeigt.

Und jetzt gibt es auch das Kleid dazu zu sehen!


Es war gar nicht so leicht Fotos zu machen...
Immer waren alle in Action
und meine Tochter hatte keine Zeit für Fotos...
Ist ja auch verständlich!



Es ist eine Madita von Farbenmix.
Ich liebe diesen Schnitt nach wie vor.

Bei uns wird der schon "Einschulungskleid" genannt.
Hatte doch die Große auch eine Madita bei der Einschulung an,
und auch meine Nichte wurde zu ihrer Einschulung mit einer bedacht...


Diese zu nähen hat besonderen Spaß gemacht.
 Es waren so schöne Stoffe, und mal ohne rosa und pink...
Außerdem seit langem wieder einmal, 
dass ich etwas zum Anziehen genäht hab.
ich hab es noch hinbekommen...


Und es war wirklich ein toller Tag!

So kann das mit der Schule weitergehen!

Und jetzt darf das alles zur Dienstagsrunde:
und zu den Stickfreuden.
Viele liebe Grüße
Eure Julia

Sonntag, 6. August 2017

Es krabbelt

Gestern war es soweit!
Einschulung!
Meine Tochter war selbst auch 
ein kleiner aufgeregter Krabbelkäfer...

Noch mehr davon gab es auf ihrer Schultüte...
Es hat so einen Spaß gemacht, 
diese Schultüte zu nähen!

Dem Wunsch meiner Tochter,
nach einer rote Schultüte mit Marienkäfern,
bin ich doch nur zu gerne nachgekommen!

Obendrauf gab es noch
einen Glückspilz!

Die Stickdatei ist von Ginihouse.

Alles sehr aufregend,
so eine Einschulung!
Das Outfit zeig ich euch dann,
wenn ich mir die Bilder von Gestern in Ruhe
angesehen hab...

Jetzt machen wir erst einmal "gar nichts"
(ausser noch ein wenig aufräumen...)
und bereiten uns auf die Woche vor

Viele liebe Grüße
und einen schönen Sonntag
Eure Julia


Freitag, 4. August 2017

Vorfreude

Morgen ist es endlich so weit:

Einschulung!

Ganz viele Kinder sehnen diesen Tag herbei!
Und ich wünsche ihnen,
dass diese Freude lange lange Zeit
erhalten bleibt!

(Also ich gehe immer noch gerne zur Schule!)

Heute zeige ich euch schon mal
die Schulttüte, die ich für
meine Nichte genäht habe:
 Passend zum lila Ranzen mit Pegasus.


Ich hoffe doch,
dass sie meiner Nichte gefallen wird.

Jetzt ist noch ein wenig vorzubereiten,
denn auch meine Tochter wird Morgen eingeschult.
Die Schultüte zeig ich dann nächste Woche!

Viele liebe Grüße
Julia

Dienstag, 25. Juli 2017

Tierische KSW

Heute ist schon das Finale der
26. KSW, die Marita ausgerichtet hat.

Irgendwie hatte ich die Termine falsch im Kopf;
und dachte ich hätte noch eine Woche länger...
in den Ferien klappt das mit dem Merken
nicht so wirklich gut...

Wie gut, das Marita noch mal erinnert hat;
und ich sofort die richtige Eingebung hatte...
(Direkt nach dem Auspacken von dem Stoff,
hatte ich so gar keine Idee. 
Der Stoff wollte so gar nicht zur Jahreszeit passen)


Aber durch unsern Familienzuwachs,
hatte ich gleich eine Idee,
die sich auch noch ganz schnell umsetzen ließ!

Es gab zwei Beutel für Leckerchen
(einer wird verschenkt; wir wollen es ja nicht übertreiben)

Bestickt mit einer Stickdatei von susalabim.

Passend zu meinen Mädchen und ihren Katzen ;)

Und aus den Resten hab ich zwei Stoffquasten gewickelt.

Die kommen ausgesprochen gut an

und sowohl Kinder als auch Katzen
haben ihren Spaß daran!

Nun bin ich gespannt,
was es noch alles aus diesem
braunen Streifenstoff bei der
und bei Marita zu entdecken gibt.

Ich nehm mein Werk noch mit zur Dienstagsrunde:
und zu Stickfreuden.

Euch allen viele liebe Grüße
Eure
Julia 

Dienstag, 18. Juli 2017

Mal wieder für den Sand

Ist schon ein bisschen her,
dass ich eine Extra-Tasche für den Sand genäht habe...

Aber da sie immer noch gute Dienste leistet,
bzw. nicht mehr so gefragt ist
(die lieben Kleinen werden einfach zu schnell groß)
gab es keine Notwendigkeit,
eine weitere zu nähen.
Bis jetzt, da sich jemand eben genauso
eine Extra- Sandtasche gewünscht hat!

Also dann; Nummer 2:

 Der Schnitt ist eine vergrößerte
"Alles Beginner Tasche" von Zwergenschön.
Den Mittelteil hab ich aus Netzstoff genäht,
den Rest aus LKW-Plane.

Das macht sie so erst einmal etwas sperrig,
aber wenn sie "beladen" ist, hängt sie sich schön aus.

Auf Wunsch hab ich aussen
 Gummischlaufen angebracht,

um besonders große Schaufeln etc. zu transportieren.


Da passt jetzt jede Menge rein!
Und der Sand kann 
auf dem Weg nach Hause rausrieseln... 

Natürlich auch ein Fall für 
die erweiterte Dienstagsrunde:
Euch allen liebe Grüße
Eure
Julia